Close

Pad Pak Bung: gebratener Wasserspinat (inkl. Rezept)

Pad Pak Bung: gebratener Wasserspinat (inkl. Rezept)

Die thailändische Küche bietet eine große Auswahl sowohl an Fleisch- als auch Gemüsegerichten. Es geht deftig, aber auch leicht und komplett ohne Fleisch. Falls du mal auf Fleisch verzichten willst oder eine leckere Beilage zum Teilen mit anderen ausprobieren willst, dann solltest du unbedingt mal einen Blick auf Pad Pak Bung werfen.

Pad Pak Bung oder auch bekannt als: Fried Morning Glory (ผัดผักบุ้ง)

Pad Pak Bung ist auf englischen Menüs oft unter dem Namen Fried Morning Glory zu finden. Eine deutsche Übersetzung ist etwas schwierig, aber in etwa könntest du es mit „gebratener Wasserspinat“ übersetzen. Und genau das ist dieses relativ einfache und schnell zubereitete Gericht.


Pad Pak Bung: in Thailand weit verbreitet

Vielleicht hast du zuvor noch nie von Pad Pak Bung gehört, aber tatsächlich ist dieses Gericht fast überall zu finden. In jedem Restaurant und in fast jedem Thai-Shop kannst du Fried Morning Glory bestellen. Das geht sowohl als Budget-Variante auf Reis („Rad Khao“) oder einfach nur das Gericht ohne Reis.

Pad Pak Bung (Fried Morning Glory)

Ideal als Beilage: Pad Pak Bung ohne Reis und ohne Fleisch

Pad Pak Bung kann entweder ein Hauptgericht sein (auf Reis), oder, wie oben schon erwähnt, einfach nur eine Beilage (ohne Reis) zu deinem eigentlichen Hauptgericht.

Üblich ist hierbei eine vegetarische Variante komplett ohne Fleisch. Jedoch kannst du auch, wenn du willst, eine Fleischsorte deiner Wahl hinzufügen. Das geht z.B. mit Hähnchen oder Schwein und sogar weitere Varianten sind möglich. In diesem Fall würde das Gericht Pad Pak Bung Gai (Fried Morning Glory mit Hähnchen) oder Pad Pak Bung Moo (Fried Morning Glory mit Schwein) heißen.

Pad Pak Bung Fai Daeng (ผักบุ้งไฟแดง) ist ein beliebtes Streetfood, bei dem es sich um eine Zubereitungsart mit extremer Hitze und einer großen Flamme handelt. Dadurch wird das Pad Pak Bung in nur wenigen Sekunden fertig gebraten. Die Grundzutaten sind jedoch die selben.

Übrigens: Falls du dir noch nichts unter diesem Gericht vorstellen kannst, aber schon einmal in Indonesien oder Malaysia warst: Dort ist der Wasserspinat bekannt als „Kangkung“ und es gibt ähnliche Gerichte wie das Pad Pak Bung. Möglicherweise hast du es dort ja schon mal probiert?

Pad Pak Bung/Fried Morning Glory Rezept

Doch jetzt wird es endlich Zeit, Pad Pak Bung selbst zu kochen! Es ist wie gesagt ein sehr einfaches Gericht und du brauchst nicht sonderlich viele Zutaten. Dennoch gibt es die wichtigste Zutat, den Wasserspinat, bei uns leider nicht in deutschen Supermärkten (eine Alternative gibt es auch nicht). Du kannst ihn jedoch in vielen Asia Shops importiert kaufen. Falls du in Thailand bist und dort Pad Pak Bung nachkochen willst, so findest du das Gemüse auf jedem Frischwaren-Markt oder auch Nachtmarkt.

Wir kochen heute eine Variante mit Fleisch, genauer gesagt Pad Pak Bung Moo.

Zutaten für Pad Pak Bung

Zutaten für Fried Morning Glory für zwei Personen:

  • Etwa 350 g frischer Wasserspinat (auf Thailändisch Pak Bung bzw. Pak Bung Chin genannt)
  • 1-2 frische, rote Chilis (je nach gewünschtem Schärfegrad mehr oder weniger)
  • 100-150 g Schweinefleisch (kann auch ausgelassen werden oder mit Hähnchen, Rind etc. ersetzt werden)
  • 3 große Knoblauchzehen
  • 4 Esslöffel Austernsauce
  • 1-2 Teelöffel Zucker
  • 1-2 Teelöffel Fischsauce

Tipp: Auch die Austernsauce ist nicht überall in Deutschland zu bekommen. In den meisten Asia Märkten solltest du sie jedoch kaufen können. Falls nicht, schau doch mal in unserem Online-Shop vorbei.

Zutaten für Pad Pak Bung: Austernsauce von Mae Krua

In Thailand besonders beliebt: Austernsauce von Mae Krua

Kochanleitung Pad Pak Bung

1. Der erste Schritt ist das Kleinschneiden des Gemüses und des Fleisches. Die Wasserspinat-Stücke sollten mindestens etwa 5 cm lang sein. Das Fleisch wird ebenfalls in kleine Stücke geschnitten. Den Knoblauch kannst du mit einer Knoblauchpresse verarbeiten, ansonsten auch in ganz kleine Stücke schneiden.

2. Auch dies gehört zur Vorbereitung: Schneide die Chilis längs auf oder zerstampfe sie in einem Mörser.

3. Nun wird das Fleisch in heißem Öl zusammen mit dem Knoblauch angebraten. Falls du ohne Fleisch kochst, dann brate zunächst nur kurz den Knoblauch an.

Zubereitung von Pad Pak Bung

4. Gib anschließend die Austernsauce hinzu und rühre alles kräftig durch, bis das Fleisch so gut wie gar ist.

5. Jetzt kommen der (vorher natürlich gewaschene) Wasserspinat und die Chilis hinzu. Er wird sehr viel Platz im Wok bzw. in der Pfanne einnehmen, durch die Hitze aber schnell kleiner und sich zusammenziehen.

Zubereitung von Pad Pak Bung

6. Gleichzeitig kommen die Zutaten Zucker und Fischsauce mit hinein. Mische alles kräftig durch, bis der Wasserspinat klein genug ist.

7. Gib gleichzeitig einen kleinen Schuss Wasser in den Wok, falls es zu trocken werden sollte. Lasse alles noch etwa eine halbe Minute auf schwächerer Flamme garen.

8. Schon ist dein Pad Pak Bung fertig und servierbereit. War doch einfach, oder? Denke vor dem Kochen übrigens daran, den Reis rechtzeitig zu kochen. Denn das Kochen des Gerichtes an sich dauert nicht so lange. Hilfreich ist hierbei ein Reiskocher, den wir dir auf jeden Fall empfehlen können.

Fertig zubereitetes Pad Pak Bung

Pad Pak Bung (Fried Morning Glory)

Und jetzt du: isst du Pad Pak Bung auch gerne? Oder hast du es noch nie probiert? Falls nicht, unbedingt nachholen. Du wirst es lieben!

Dir hat dieser Artikel gefallen? Dann trage dich jetzt ein und erhalte regelmäßig Updates, authentische Thai Food Rezepte, Angebote für unsere Produkte sowie unser kostenloses E-Book „99 Reiseziele in Südostasien“ direkt in dein Postfach (Datenschutzerklärung).

Moin, ich bin Marcel! Blogger, Autor, Web- & Grafikdesigner und digitaler Nomade. Ich reise am liebsten durch Südostasien und entdecke dort traumhafte Strände und leckeres Essen. Meine Homebase ist Koh Phangan, Thailand. Folge mir bei Facebook, Twitter, Steemit oder Instagram.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.